Akupunktur

Akupunktur durch Nadelstimulation an bestimmten Punkten kann ein Überfluss oder ein Mangel an Energie in einem bestimmten Organ behandelt werden. Die Akupunkturpunkte liegen auf den Meridianen, die den Organismus wie ein unsichtbares Kanalsystem durchziehen und jedes Organ mit Qi (Vitalenergie) versorgen.
Bei einer Erkrankung besteht ein Ungleichgewicht in der Verteilung dieser Vitalenergie – mittels Akupunktur kann dieses Gleichgewicht wiederhergestellt werden.